Partner für Unternehmenswachstum

International Business Partnering

Leistungsangebot


Basis unseres Leistungsangebots sind langjährige Geschäftsverbindungen mit äußerst kompetenten Partnernetzwerken und erfolgreichen Marktteilnehmern in den jeweiligen Ländern.

Wir sind keine Vermittlungsagentur.

Wir betreuen nur wenige Projekte im Jahr, diese jedoch mit strikter Erfolgsorientierung und ausnahmslos mit persönlicher Begleitung.

Unsere Erfolge sprechen für sich.

Sie wollen expandieren und nachhaltiges, gewinnorientiertes Wachstum erreichen?

Erschließen Sie mit unserer Hilfe attraktive asiatische Wachstumsmärkte:

  • Japan
  • China
  • Australien/Neuseeland
  • Süd Korea

Wir übernehmen gerne spezifische Projekte in den genannten Ländern. Aufgabenstellung und Projektkosten werden dabei im Detail besprochen und vereinbart.

Häufig wird ein Stufenplan nach folgendem Muster bevorzugt:

Vorab-Recherche


Im ersten Schritt lassen wir von unseren Partnern vor Ort - kostenlos und unverbindlich - kurzfristig überprüfen, ob im jeweiligen Land reelle Absatzchancen für Ihre Produkte bestehen.

Diese Prüfung übernimmt für uns in der Regel eine Firma, die zu Ihrem Profil passt und bereits vor Ort in Ihrem Marktsegment tätig ist.

Im Fall einer positiven Reaktion beginnen wir - auf der Basis einer Projektvereinbarung - mit der Vorbereitungsphase, um den im zweiten Schritt geplanten gemeinsamen Besuch im jeweiligen Land erfolgreich durchführen zu können.

Projekt


Das Projekt sieht vor, dass wir mit Ihnen gemeinsam Ihren zukünftigen potentiellen Partner besuchen und Sie Gelegenheit bekommen, im Markt Ihr Produktprogramm ausgewählten Kunden vorzustellen.

Bis zum Antritt der Reise wird vor Ort ein detailliertes Programm erarbeitet.

In einigen Ländern - z. B. China - kann die Teilnahme an einem speziell von unseren Partnern vorbereiteten Geschäftsforum vorteilhaft sein. Hier lernen Sie ausgewählte potentielle Geschäftspartner und die örtlichen Gepflogenheiten kennen.

Wichtiger noch, Sie können für Ihr Geschäftsprojekt das Plazet hochrangiger Regierungsvertreter erhalten, unter Umständen eine unabdingbare Voraussetzung für einen zügigen und gesicherten Start Ihres Projektes in diesem Land.

In jedem Fall sollte nach dem mehrtägigen Besuch feststehen:

  • Ihre Produkte sind für die Kunden des speziellen asiatischen Marktes interessant.
  • Ihre Produktvorteile/Alleinstellungsmerkmale haben auch hier ihren Wert.
  • Der Geschäftspartner ist in der Lage, Zugang zum Markt zu schaffen und die Vertretung erfolgreich zu übernehmen.
  • Wenn beide Parteien überzeugt sind, wird man in der Regel die künftige Zusammenarbeit kurzfristig vereinbaren.
  • Die nächsten Schritte der gemeinsamen Vorgehensweise werden konkret festgelegt.

Projektkosten


Das network europa-Honorar wird in der Regel in Stufen und mit einem erfolgsabhängigen Anteil vereinbart.

Der erste Teil dient im Wesentlichen zur Abdeckung der Vorbereitungs- und eigenen Reisekosten.

Erst nachdem das Projekt erfolgreich abgeschlossen wurde, zahlen Sie den zweiten Teil des Honorars. Kriterien hierfür werden vorab in der Projektvereinbarung festgelegt.

Als Partner für Unternehmenswachstum stehen wir auch nach Projektabschluss mit Rat und Tat zur Verfügung.

Wir wollen, dass Sie zufrieden sind und auch das nächste Land gemeinsam mit uns projektieren.